Impressum | DatenschutzKontakt
StartseiteTermineAktuellesVorstandForumBilder und VideosFacebook

Willkommen bei Historisches Fechten Würzburg e.V., dem Verein für historisches Fechten in Würzburg und Unterfranken.

Hallo – wir sind der Verein für historisches Fechten in Würzburg und bieten Euch ein abwechslungsreiches Programm zu den verschiedensten historischen Kampfesweisen mit den Wehren und Waffen vom Mittelalter bis zur Frühen Neuzeit und Renaissance. Egal ob Halbe Stange, Dolch, Schwert und Buckler, Langes Messer oder unsere Paradedisziplin Langschwert, unser Angebot und Interesse ist vielfältig und hat für jeden erfahrenen oder angehenden historischen Fechter etwas dabei.

Obwohl wir uns erst frisch als Verein gegründet haben, so gibt es unsere kleine Gemeinschaft schon seit einigen Jahren und in dieser Zeit haben wir schon unzählige Erfahrungen gesammelt und sind seit jeher stetig dabei unser Repertoire zu erweitern und die Gruppe wachsen zu lassen.

Regelmäßiges Training wird ergänzt durch Sparring und Freikampf Einheiten, sowie durch mindestens jährlich stattfindende Workshops mit renommierten Trainern der internationalen HEMA Szene.  HEMA steht dabei für Historical European Martial Arts und ist der Überbegriff unseres recht modernen Sports, der aber seine Wurzeln in den Traditionen des Hochmittelalters findet. Durch die verschiedensten Überlieferungen der großen bekannten Fechtmeister wie Johannes Liechtenauer, Hans Talhoffer und Hector Paulus Mair, aber auch mit den Werken unbekannter Autoren wie etwa dem I.33 Manuskript versuchen wir alte Techniken in die Gegenwart zu übertragen.

Wir freuen uns auf Euch und einen regen Austausch, damit unser aller Lieblingshobby noch mehr Leute erreicht und die Gemeinschaft der historischen Fechter weiterwächst.